Geburtsberichte

 

Vielen Dank an die Familien, die uns ihre Geburtsberichte zur Verfügung stellen!

 

"Mein Partner hat mir ab dem Morgen dann die Geburtsaffirmationen vorgelesen, die auf einem Blatt im Hefter aus dem Kurs für jede Phase der Geburt stehen. Das war wahnsinnig toll, ich konnte so einigermaßen locker lassen, vor allem das Gesicht entspannen. Die Hebammen waren jedes Mal ganz still, wenn eine Welle kam und mein Partner mir vorgelesen hat. Zum Ende hin, während der kräftigsten Wellen habe ich stark die Endorphinausschüttung gespürt, ich musste nach jeder Welle vor Freude weinen..." hier

 

"Der Kurs hat mir eine völlig neue Sichtweise zum Thema Geburt eröffnet. Vorher hatte ich mich intensiv mit dem Thema PDA und Schmerzmedikation auseinandergesetzt, da ich Schmerzen nicht ausstehen kann. Dass ich dann eine Geburt ohne jegliche Medikamente erleben durfte ist natürlich toll..." hier

 

„Ich hatte echt keine Schmerzen während dieser Phase. Ich hab mich total entspannen können. Ich fand diese Phase total toll. Als unser Kind heraus kam, hab ich mich total gefreut. Mir ging es richtig gut. Ich war nicht geschafft oder so. Mir hat so viel von Hypnobirthing geholfen eine schöne Geburt zu haben. Dafür bedanke ich mich nochmals…“ hier

 

 

Presse- und Zeitungsartikel

 

Kate und William wollen HypnoBirthing-Geburt: www.facebook.com/hypnobirthingEU

 

Über HypnoBirthing zum Wunschbaby: Rasant steigendes Interesse an alternativer Geburtshilfe:

Interview mit Sydney Sobotka am 2. März 2011 auf "die pr.de"

 

Jessica Alba bekam ihre beiden Kinder mit HypnoBirthing: Interview mit der Zeitschrift "FitPregnancy"

und der Bericht in BUNTE bzw. der Artikel im Online-Magazin viply